Karriere

Wir sind ständig auf der Suche nach kompetenten Luftfahrtingenieuren mit relevanten Berufs-, Werkstudenten- oder Projekterfahrung im Bereich der allgemeinen Luftfahrt. Sind Sie von grüner, effizienter Luftfahrt begeistert, genau wie wir? Dann schauen Sie sich doch unsere Stellenangebote an oder bewerben Sie sich proaktiv.

Offene Stellen

Systemarchitekt / Elektrotechnikingenieur (m / w)

Die APUS – Gruppe entwickelt das erste emissionsfreie und alltäglich nutzbare Reiseflugzeug mit Brennstoffzellenantrieb. Für die Integration des Antriebs- und Kühlsystems in die APUS i-2 suchen wir eine(n)

Systemarchitekt / Elektrotechnikingenieur (m / w)

am Standort Flugplatz Strausberg (bei Berlin).

Ihre Verantwortungsbereiche
  • Auslegung und Detaildefinition der Brennstoffzelle zusammen mit unseren Partnern
  • Auslegung und ggf. Konstruktion der Antriebsperipherie (Kühlsystem, Blower, …)
  • Dokumentation des Antriebssystems
  • Modifikation eines vorhandenen Antriebsprüfstands für den Test der Brennstoffzelle
  • Planung, Durchführung und Auswertung von Prüfstandtests
  • Unterstützung beim Prototypenbau (Integration der Antriebskomponenten)
Ihr Profil
  • Fundierte Fachkenntnisse im Bereich elektrischer Systeme
  • Fundierte Fachkenntnisse im Bereich Elektrotechnik / Energietechnik
  • Grundkenntnisse und/oder Interesse an der Einarbeit in Brennstoffzellen-Systeme
  • Gute Fremdsprachenkenntnisse in Englisch
  • Erfahrung in der technischen Leitung von Arbeitspaketen von Vorteil
  • Interesse an der Luftfahrt und Leidenschaft für emissionsfreie Mobilität
  • Erfahrungen im Projektmanagement sind von Vorteil

 

Bewerbungsfrist: 30.04.2020
Bevorzugter Arbeitsbeginn: kurzfristig
Referenz / Datum: #01 / 11.03.2020

Download Stellenausschreibung
erfahrene(r) Systementwicklungsingenieur (m / w)

Die APUS – Gruppe entwickelt den Erprobungsträger für hybrid-elektrische Antriebe APUS i-5. Das vier Tonnen schwere Flugzeug wird durch einen von Rolls-Royce entwickelten hybrid-elektrischen Antriebsstrang angetrieben. Für die mechanische Integration verschiedener Systeme (Energiespeicher, elektrischer Antrieb, Steuerungssystem) suchen wir zwei

erfahrene Entwicklungsingenieure für Systeme (m / w)

am Standort Flugplatz Strausberg (bei Berlin).

Ihre Verantwortungsbereiche
  • Technische Analyse der Kundenanforderungen
  • (CAD-) Konstruktion von Systemen (Steuerungssysteme und Kinematiken, Kraftstoffsysteme, Adapterstrukturen…)
  • (CAD-) Konstruktion von Metallstrukturen gemäß Lufttüchtigkeitsanforderungen
  • Erstellung der technischen Dokumentation und Erstellung von Nachweisberichten
  • Technisches Management einer Systementwicklung und Berichterstattung an den Projektleiter
Ihr Profil
  • Universitätsabschluss in Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau oder einem ähnlichen Bereich
  • Mindestens 4 Jahre Berufserfahrung in der technischen Entwicklung
  • Grundkenntnisse von alg. Lufttüchtigkeitsanforderungen und „Guidance Material“ (CS-23)
  • Gute Fremdsprachenkenntnisse in Englisch
  • Erfahrung in der technischen Leitung von Arbeitspaketen von Vorteil
  • Erfahrung im Projektmanagement und Part 21J Betrieben ist von Vorteil
  • Interesse an der Luftfahrt und Leidenschaft für emissionsfreie Mobilität

 

Bewerbungsfrist: 30.04.2020
Bevorzugter Arbeitsbeginn: 01.06.2020
Referenz Stellenausschreibung / Datum: #02 / 11.03.2020

Download Stellenausschreibung
Strukturentwicklungsingenieur (m / w)

Die APUS – Gruppe entwickelt den Erprobungsträger für hybrid-elektrische Antriebe APUS i-5. Das vier Tonnen schwere Flugzeug wird durch einen von Rolls-Royce entwickelten hybrid-elektrischen Antriebsstrang angetrieben. Für die mechanische Integration verschiedener Systeme (Energiespeicher, elektrischer Antrieb, Steuerungssystem) suchen wir eine(n)

Strukturingenieur (m / f)

am Standort Flugplatz Strausberg (bei Berlin).

Ihre Verantwortungsbereiche
  • Technische Analyse der Kundenanforderungen
  • (CAD-) Konstruktion von Metall- und Faserverbundstrukturen gemäß Lufttüchtigkeitsanforderungen
  • Spannungsberechnung mit geeigneten Methoden und FEM
  • Erstellung der technischen Dokumentation und Erstellung von Nachweisberichten
  • Berichterstattung an den Certification Verification Engineer und den Projektleiter
Ihr Profil
  • Universitätsabschluss in Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau oder einem ähnlichen Bereich
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der technischen Entwicklung
  • Gute Fremdsprachenkenntnisse in Englisch
  • Grundkenntnisse von alg. Lufttüchtigkeitsanforderungen und „Guidance Material“ (CS-23)
  • Erfahrung in der technischen Leitung von Arbeitspaketen von Vorteil
  • Erfahrung im Projektmanagement und Part 21J Betrieben ist von Vorteil
  • Interesse an der Luftfahrt und Leidenschaft für emissionsfreie Mobilität

 

Bewerbungsfrist: 30.04.2020
Bevorzugter Arbeitsbeginn: 01.06.2020
Referenz / Datum: #03 / 11.03.2020

Download Stellenausschreibung
Entwicklungsingenieur für Avionik und elektrische Systeme (m / w)

Die APUS – Gruppe entwickelt den Erprobungsträger für hybrid-elektrische Antriebe APUS i-5. Das vier Tonnen schwere Flugzeug wird durch einen von Rolls-Royce entwickelten hybrid-elektrischen Antriebsstrang angetrieben. Für die elektrische Systemintegration suchen wir eine(n)

Entwicklungsingenieur für Avionik und elektrische Systeme (m / w)

am Standort Flugplatz Strausberg (bei Berlin).

Ihre Verantwortungsbereiche

  • Technische Analyse der Kundenanforderungen
  • Physische Integration von elektrischem Antriebssystem, Energiespeichersystem und grundlegender Flugzeuginstrumentierung
  • 3D-Kabelbaumführung durch das gesamte Flugzeug, Konstruktion der Kabelbaumstützen
  • Physische Installation eines Ironbirds, Durchführung von Prüfstandstests
  • Erstellung der technischen Dokumentation und Erstellung von Nachweisberichten
  • Berichterstattung an den Certification Verification Engineer und den Projektleiter

Ihr Profil

  • Universitätsabschluss oder technische Ausbildung in Elektrotechnik oder einem ähnlichen Bereich
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der Integration elektrischer Systeme oder in der Wartung von Avioniksystemen
  • Grundkenntnisse von alg. Lufttüchtigkeitsanforderungen und „Guidance Material“ (CS-23)
  • Erfahrung in Part 21J oder Part-66 Betrieben ist von Vorteil
  • Interesse an der Luftfahrt und Leidenschaft für emissionsfreie Mobilität

 

Bewerbungsfrist: 30.04.2020
Bevorzugter Arbeitsbeginn: 01.06.2020
Referenz / Datum: #04 / 11.03.2020

Download Stellenausschreibung
CAD Konstrukteur (m / w)

Die APUS – Gruppe entwickelt den Erprobungsträger für hybrid-elektrische Antriebe APUS i-5. Das vier Tonnen schwere Flugzeug wird durch einen von Rolls-Royce entwickelten hybrid-elektrischen Antriebsstrang angetrieben. Für die Konstruktion von Flugzeugteilen und Werkzeugen suchen wir eine(n)

CAD Konstrukteur (m / w)

am Standort Flugplatz Strausberg (bei Berlin).

Ihre Verantwortungsbereiche
  • (CAD-)Konstruktion von Metall- und Faserverbundstrukturen
  • (CAD-)Konstruktion von Flugzeugsystemen und Verbindungselementen
  • (CAD-)Konstruktion von Produktionswerkzeugen und Vorrichtungen
  • Erstellung von Arbeitsaufträgen für den Prototypenbau
  • Technische Dokumentation von Baugruppen anhand von Zeichnungen, Stücklisten und technischen Spezifikationen
  • Diese Position berichtet an den zuständigen Prüfingenieur
Ihr Profil
  • Universitätsabschluss in Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau oder einem ähnlichen Bereich
  • Gute Fremdsprachenkenntnisse in Englisch
  • Grundkenntnisse der Lufttüchtigkeitsanforderungen und -codes (CS-23) sind von Vorteil
  • Interesse an der Luftfahrt und Leidenschaft für emissionsfreie Mobilität

 

Bewerbungsfrist: 30.04.2020
Bevorzugter Arbeitsbeginn: 01.06.2020
Referenz / Datum: #05 / 11.03.2020

Download Stellenausschreibung
Zulassungsingenieur (m / w)
Die APUS – Gruppe entwickelt Flugzeuge und Flugzeugsysteme für die allgemeine Luftfahrt von Segelflugzeugen bis hin zu CS-23-Anwendungen. Diese Projekte sind direkt kundenbezogen oder eigene Produkte. Für die Verstärkung unserer Musterprüfleitstelle (EASA.21J.638) suchen wir nach einer / einem

Zulassungsingenieur (m / w)

am Standort Flugplatz Strausberg (bei Berlin).

Ihre Verantwortungsbereiche
  • Analyse der Kunden- und Zertifizierungsanforderungen
  • Erstellung von Compliance-Listen und Zertifizierungsprogrammen für verschiedene Projekte
  • Planung, Überwachung und Dokumentation von Boden- und Flugtests
  • Management von Anforderungen innerhalb technischer Projekte
  • Erstellung der technischen Dokumentation und Erstellung von Nachweisberichten
  • Diese Position berichtet an den Leiter der Musterprüfleitstelle
Ihr Profil
  • Universitätsabschluss in Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau oder einem ähnlichen Bereich
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der technischen Entwicklung
  • Gute Fremdsprachenkenntnisse in Englisch
  • Gute Kenntnisse der Lufttüchtigkeitsanforderungen und -codes (CS-22 & CS-23) sind von Vorteil
  • Erfahrung in Part 21J betrieben ist von Vorteil
  • Interesse an der Luftfahrt und Leidenschaft für emissionsfreie Mobilität

 

Bewerbungsfrist: 30.04.2020
Bevorzugter Arbeitsbeginn: 01.06.2020
Referenz / Datum: #06 / 11.03.2020

Download Stellenausschreibung

Mitarbeiter für Materialwirtschaft und Prozessentwicklung (m/f)
Für die Entwicklung, Herstellung und Instandhaltung unserer innovativen Flugzeuge suchen wir für die APUS Group eine/n

Mitarbeiter/in für Materialwirtschaft und Prozessentwicklung (m/f)

am Standort Flugplatz Strausberg (bei Berlin).

Ihre Aufgabengebiete

  • Einkauf und Nachverfolgung von Teilen und Materialien für die Entwicklung, Produktion und Instandhaltung
  • Preisverhandlung mit Lieferanten
  • Behandlung von Nicht-Konformitäten und Reklamationen
  • Lagerorganisation
  • Wareneingang, Warenausgang
  • Unterstützung der Arbeitsvorbereitung
  • Erstellen neuer, effizienter Prozesse
  • Visualisierung von Prozessen in der Prozessdokumentation
Ihr Profil
  • Erfahrung in der Materialwirtschaft und Arbeitsvorbereitung
  • Gute Erfahrung mit ERP Systemen
  • Persönliches Streben nach Verbesserung und Effizienz
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Wir bieten Ihnen

Ein spannendes Betätigungsfeld in verschiedenen Bereichen rund um die allgemeine Luftfahrt und neuartige Antriebssystemen. Unser professionelles und junges Team möchte Sie in unserem EASA zugelassenen Entwicklungsbetrieb begrüßen. Wir möchten mit Ihnen gemeinsam wegweisende Projekte bearbeiten und zum Fliegen bringen. Unsere transparente, dynamische und kreative Arbeitsweise wird Sie begeistern. Sie werden sich bei uns schnell mitgerissen und zu Hause fühlen.

Bewerbungsfrist: 30.06.2020
Bevorzugter Arbeitsbeginn: 01.08.2020
Stellenausschreibung Referenz / Datum: #07 / 19.05.2020

Download Stellenausschreibung

Kontakt

Bitte senden Sie ihre elektronische Bewerbung mit Motivationstext, tabellarischem Lebenslauf und Gehaltsvorstellung per E-Mail an info@apus-aero.de

Maren Apel

Assistentin der Geschäftsführung

APUS – Group
Flugplatzstraße F4 Nr. 1
15344 Strausberg
Deutschland